“OER in der Praxis” von John Weitzmann – und der BIMS e.V.

Es ist schon länger her, aber ich hab es hier noch gar nicht erwähnt: John Weitzmann hat im Auftrag der mabb eine Broschüre zu “OER in der Praxis” geschrieben, die kostenfrei erhältlich ist und sogar mit CC BY (also super-offen :) lizenziert ist). An sich ja eine Meldung wert. Und auch: der BIMS e.V. wird da prominent erwähnt!

Foto 1 Foto 2

StadtLesen in Reichenhall mit Gratis-Bücher für die Kleinsten

Auch der BIMS beteiligte sich an “StadtLesen” mitten in Reichenhall. Unsere Vorlesebücher sind nicht nur zum Anschauen, sondern lagen da auch gleich zum kostenfreien mitnehmen – 100 Stück im Pixi-Format haben wir zur Verfügung gestellt. Und hey, klar, sie sind OER. Ihr könnt sie auch verändern, selber drucken …

Foto 1 Foto 2 Foto 3

OER fördern mit jedem Online-Einkauf – Geht!

Seit einiger Zeit hat der gemeinnützige Verein BIMS e.V.  – unter dessen Dach die meisten meiner (und weiterer) OER-Aktivitäten abgewickelt werden – ein Konto beim boost-Projekt. Und seit dem kann jede/r bei Online-Einkäufen – u.a. beim Ticketkauf der Deutschen Bahn, Dawanda oder Amazon (manchmal muss man da ja bestellen…) den BIMS e.V. unterstützen ohne etwas dafür auszugeben. Der BIMS e.V. (oder eine andere gemeinnützige Vereinigung) bekommt die Vermittlungshonorare (in Höhe von ein paar Prozent). Besonders praktisch ist ein Firefox-Plugin dass mich immer ans “boosten” erinnert, wenn ich einen Online-Shop öffne. Wie gesagt: Ohne dass den Käufern selbst Kosten entstehen werden hier schnell ein paar Euro für das BIMS gutgeschrieben. Bisher machen wir das (vermutlich, so genau sehen wir es nicht) eher im kleinen Kreis.

Aber ich möchte Euch zeigen, dass so ein Kleinvieh eben auch Mist mach und mich herzlich bedanken bei allen, die bereits so für Mini-Einnahmen gesorgt haben. Und falls Ihr selbst einen Einkauf vorhabt, wählt doch bitte diesen Link und geht dann zum Online-Shop Eurer Wahl. Ihr müsst Euch nicht registrieren oder weiteres machen! Danke!

Bildschirmfoto 2014-05-24 um 22.30.54

OER für die Kita … gedruckt beim BIMS e.V.

Wenn man größere Auflagen druckt, wird der Druck von Broschüren schnell günstig (pro Stück ;) ). Der BIMS e.V. sieht es daher natürlich auch als Aufgabe an, OER an den Mann/die Frau zu bringen, und auch Kinder. Hier ein kleines Paket für die Kinder und Besucher/innen der neueröffneten Kindertagesstätte Leitererweg in Bad Reichenhall. Wer ebenso drucken will – hier gibts die Vorlagen.

bims_tiere

Was macht denn der BIMS e.V. das ganze Jahr? – Jahresbericht 2013 erschienen

2013_foto

Der BIMS e.V. ist ein Verein, der einige meiner Aktivitäten unterstützt – und umgekehrt :D Weil er als gemeinnützig anerkannt ist, sind wir eh auch immer verpflichtet, einen Jahresbericht anzufertigen. Und dieses Mal dachten wir uns: Warum nicht gleich einen, den man anderen auch zeigen kann. Denn immerhin gibt es ja auch etwas zu zeigen! Hier die Online-Version:

Opening Up Education – Neues OER-/MOOC-/Open-Education-Portal der Europäischen Kommission

Bildschirmfoto 2013-09-28 um 19.14.14Seit kurzem ist das neue Portal der Europäischen Kommission online, das versucht, den Stand der Aktivitäten rund um offene Bildungsressourcen (OER), offene Online-Kurse (MOOC) und offene Bildungsangebote und Konzepte (Open Education) zusammenzubringen und darzustellen. Nun freuen wir uns, dass viele unserer Materialien dort nun auch gut zu recherchieren sind – und, was uns natürlich besonders gut gefällt, gleich in den Top Five auftauchen. Da scheint es ein OER-Nest rund um den BIMS e.V. die TU Graz – und auch bei den Kollegen von der Universität Graz zu geben ;)

Bildschirmfoto 2013-09-28 um 17.34.11

Hilfe, die Monster kommen! :) – Wir können starten! Dank IN EIGENER REGIE!

Yippieh! – Es hat geklappt mit einer finanziellen Unterstützung unseres Monster-Projekts:

ineigenerregiejff_logos

Monster in der Kurstadt” vom BIMS e.V. wird gefördert von IN EIGENER REGIE – ein Projekt des JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis und der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM)

In den nächsten Tagen werden wir die Termine und weiteres bekannt geben.

Hier der Trailer zum Projekt – und natürlich: Weitere Informationen!

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 1.333 Followern an