L3T gewinnt den steirischen eAward!

Wir haben ja schon an verschiedenen Stellen begeistert berichtet, dass wir – für uns überraschend – den ersten Platz beim steirischen eAward belegt haben, damit werden die besten IT-Projekte des Bundeslandes ausgezeichnet. L3T wird dort folgendermaßen beschrieben:

Das Projekt L3T ist aktuell das Vorzeigeprojekt des Jahres 2011 im Sektor der frei zugänglichen Bildungsressourcen im deutschsprachigen Raum. L3T schafft den kostenlosen und schnellen Zugang zu professionell aufbereiteten Lehrtexten im Gebiet des Lernen und Lehrens und bietet derzeit rund 450 Seiten Lehrbuchtexte. Zusätzlich werden Videos, Apps und Links erstellt und gesammelt zur Verfügung gestellt. Auch werden bei Facebook Möglichkeiten für den Austausch von Lernenden und Lehrenden geschaffen. L3T verließ dabei die Wege der traditionellen Lehrbucherstellung: Das Management von 115 Autoren und Autorinnen und rund 200 Mitwirkenden, der offene Call for Chapters, der auch als Youtube-Video verschickt wurde, Autorenteams, die sich oft (vorher) gar nicht kannten, die ständigen Social-Media-Aktivitäten, auch das offene Begutachtungsverfahren sind neuartig und in dieser Weise erstmalig durchgeführt worden.

Und hier ein Bild mit Martin, der den Preis überreicht bekommen hat:

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s