L3T’s TALK: Heute erste Runde mit Heinz Wittenbrink!

Heinz Wittenbrink wird heute um 18.00 Uhr unsere Online-Gesprächsreihe L3T’s Talk eröffnen rund um das Thema „Zeitschriften in der Welt der Apps und Ebooks„.

Durch Mobiltelefone und Tablets kommt eine Barriere ins Wanken: die zwischen analogen, seitenbasierten und digitalen, browserorientierten Medien. Die ästhetischen Qualitäten der Printmedien sind auch online erreichbar. Gleichzeitig werden Zeitschriften und Magazine online ähnlich wie Print-Magazine vertrieben, in Shops und virtuellen Kiosken.
Der Talk soll diskutieren, welche Chancen diese Entwicklung für alle bedeutet, die Inhalte publizieren wollen. Er wird kurz auf technische Voraussetzungen (HTML5, mobile Apps) eingehen, sich dann aber vor allem mit Beispielen für intelligente Vertriebs- oder Distributionslösungen beschäftigen. Dabei soll auch auf Ebooks und Vermarktungsmöglichkeiten für Ebooks eingegangen werden, denn hier finden Publisher von Zeitschriften Vorbilder.

Die Teilnahme ist frei und hier gibt es eine detaillierte Beschreibung zur Installation der Software, sowie eine Kurzanleitung.
Es ist zu beachten, dass derzeit nur ein Windows-Client existiert – für alle anderen Endgeräte (MacOS), Tablets (iPad, …) oder Smartphones gibt es einen Webstream.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s