Lehrtexte als Bücher in der Sackgasse oder auf der Überholspur?

Eine interessante Konferenz zum Thema Basisbildungund Web Literacy wurde letzte Woche veranstaltet. Martin und ich stellten vor, wie Lehrtexte zukünftig ausschauen soll(t)en … dabei natürlich auch Ergebnisse von L3T’s WORK!

  • Schön, Sandra & Ebner, Martin (2012). “Lehrtexte als Bücher in der Sackgasse oder auf der Überholspur?” auf der Konferenz „Zukunft Basisbildung: Web Literacy”, FH Joanneum Graz, 19. Juni 2012 [slides]

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: