Dankeschön! – Die erste Unterstützung für das Monster-Projekt ist eingegangen!

Weil es den Kids bei IZED2 so gut gefallen hat, haben wir beim BIMS e.V. gleich das nächste Projekt geplant: Monster in der Kurstadt. Nun haben wir die erste finanzielle Unterstützung unterhalten: 50 Euro von der Sparkasse Berchtesgadener Land sind eingegangen. Die Sparkasse hatte vor einigen Wochen ein Public Voting durchgeführt, den drei Platzierten gemeinnützigen Projekten einen höheren Geldbetrag ausgeschüttet und allen Teilnehmer/innen schließlich 50 Euro überwiesen. Also auch uns. Also auch lieben Dank an alle, die uns beim Public Voting unterstützt haben! Wir sind ein Stückchen näher am Projekt.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: