Einladung: Lerntransfer durch soziale Medien unterstützen (Perspektiva, Linz, 21.11.13)

Diese Woche findet in Linz die Tagung „Perspektiva“ des bfi statt (Perspektiva 2013 – weiterbilden.wissen.wirken, Donnerstag, 21. November 2013, 09.30-16.00 Uhr, BFI OÖ). Und da dreht sich alles um das Thema „(Lern-) Transfer“. Ich bin da quasi die Social-Media-Vertreterin. Ein Ausblick auf meinen Vortrag:

Bildschirmfoto 2013-11-14 um 09.52.30

Beschreibung:

Kennen Sie da? Da hat man monatelang einen Sprachkurs besucht, sich mühsam eine Sprache angelernt und im Urlaub fehlen einem die Worte.  Da hat man diese spannende Zeitmanagementseminar am Wochenende besucht, ging voller guter Vorsätze in die Arbeit – und dieselbe stapelt sich weiterhin am Schreibtisch. Ähnliches passiert in vielen Angeboten der Weiterbildung: Es wird erfolgreich Stoff gelernt und Wissen vermittelt, aber im Beruf kommt es nicht an bzw. nicht zum Einsatz.

Natürlich sind Technologien keine Wundermittel gegen „träges Wissen“ und im Bemühen um den Lerntransfer. Dass sie unter Umständen dabei unterstützen können, die Brücke von der Lern- zur Anwendungssituation zu schlagen, wird in diesem Vortrag anhand von einigen Beispielen gezeigt. Blended-Learning-Szenarien, Videokonferenzen und andere  Formate und Werkzeuge können hier hilfreich sein – sogar dann, wenn sie mit der Lebenswelt der Teilnehmer/innen bisher nur wenig zu tun haben.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s