Neues Schild am BIMS-e.V.-Zaun: Ich kann was!

Da hängt seit einigen Wochen ein neues Schild am Zaun vom BIMS e.V.. Und das hängt da wegen dem Projekt „Lächeln in der Kurstadt„. Das Projekt wird nämlich von der Initiative „Ich kann was“ der Deutschen Telekom AG gefördert – und wir sind nur eines von sehr vielen Projekten deutschlandweit, die sich bemühen, Kinder auf Kompetenzen aufmerksam zu machen und/oder ihre Kompetenzentwicklung zu fördern. Und wir sind natürlich auch stolz darauf, ein Teil davon zu sein!
Foto 1

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: