Österreichische UNESCO Kommission als Schirmherrin – Gratulation an das imoox.at-Team!

Wenn man nur kostenlose Lernngebote macht, die auch noch offen lizenziert werden, und soweit es sich das machen lässt, beispielsweise wie beim Kurs „Gratis Online Lernen“ mit der super-liberalen Lizenz CC BY, erstellt „offene Bildungsressourcen“. Die UNESCO fördert und fordert diese schon seit mehreren Jahren. Da ist es nur folgerichtig, dass auch die Kurs-Plattform imoox.at nun die Aufmerksamkeit der UNESCO erhält: Seit letzter Woche ist die Schirmherrschaft offiziell. Herzlichen Glückwunsch an die imoox.at-Macher Martin Ebner und Michael Kopp und das Imoox.at-Team an der TU Graz und der Uni Graz sowie an alle Partner und Unterstützer/innen – u.a. eben beim imoox.at-Kurs „Gratis Online Lernen„! Imoox.at ist nun quasi geadelt. Wer auf weniger altmodische Redewendungen steht: Die Macht ist nun mit imoox.at!

Bildschirmfoto 2014-10-19 um 22.18.51

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: