Hier seid Ihr die Jury! Offene Werkstätten für Jugendliche – Wer wird gefördert? #hitstiftung

Wer gerne mitentscheiden möchte, welche Projektidee für offene Werkstätten mit benachteiligten Kindern und Jugendlichen Fördermittel bekommen. Das geht noch bis zum 17.5.15: Hier geht’s lang …!

Offene Werkstätten und andere Selbermach-Initiativen haben praktische Antworten auf die Wettbewerbs-Ausschreibung „Was heißt offen, Werkstatt?“ der HIT-Stiftung aus Siegburg, der anstiftung aus München und des Verbund Offener Werkstätten e.V. formuliert und unterschiedlichste Projektideen eingereicht. Die Auswahl der Jury steht fest, nun seid IHR gefragt.

Bildschirmfoto 2015-04-21 um 21.35.08

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: