Einladung zu einem interdisziplinären Workshop zu Open Data und AAL am 10.11.15 #opendata #aal #odaal

Im Projekt ODAAL versuche ich mit Kolleginnen bis Ende Februar 2016, die Möglichkeiten der Nutzung von Open Data bzw. verfügbaren Daten für die Community im Bereich des Active and Asssisted Living (AAL) zu untersuchen und darzustellen.

Beim nächsten Workshop des Projekts geht es um: Der vorläufige Kriterienkatalog für die Analyse von Open Data bzw. verfügbaren Daten aus AAL-Perspektive wird kritisch diskutiert und Vorschläge gesammelt, wie die Ergebnisse der Analyse handlungsorientiert dargestellt werden können.

Wir freuen uns über Interessierte – aus dem Gebiet von AAL und/oder Open Data bzw. allgemein den online verfügbaren Daten!

Der Workshopf findet statt: Dienstag, 10. November 2015 von 10.15 bis 13.00 Uhr bei der Salzburg Research Forschungsgesellschaft, Jakob-Haringer-Straße 5/3 im Salzburger TechnoZ Bei Interesse bitten wir um Rückmeldung an Dr. Sandra Schön, sandra.schoen@salzburgresearch.at

Folie2

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: