OER-Award in der Kategorie „OER über OER“ geht an den COER13 #OERaward

Obwohl Martin Ebner und ich gar keine Einreichung beim OER-Award geschrieben haben, haben wir mit neben dem Preis für L3T sogar noch einen weiteren, also zweiten OER-Award erhalten: Markus Schmidt als Vertreter von eteaching.org, dem Treiber und Organisator des ersten offenen Online-Kurses, hat nämlich die Urkunde und den Pokal der Deutschen UNESCO-Kommission in der Kategorie „OER über OER“ für den ersten deutschsprachigen Online-Kurs zu OER erhalten (COER13). Und bei COER13.de waren u.a. auch Martin, ich, Andreas Link,  Patricia Arnold, Johannes Moskaliuk als OrganisatorInnen aktiv. Und auch mehrere Aktive von COER13.de waren auf dem OER-Festival zu treffen: So war u.a. Richard Heinen (edutags.de) dabei – und einer der Referenten beim Online-Kurs. Und Hedwig Seipel hat z.B. bei COER13.de als Teilnehmerin mitgemacht – und ist aus der OER-Szene gar nicht mehr wegzudenken. 🙂

12321581_1817803858446917_5164338814907622692_n
OER-Award 2016 in der Kategorie OER über OER – Angebote zum Thema Open Educational Resources für COER13.
v.l.n.r. Laudator Lambert Heller (Technische Informationsbibliothek (TIB)), Markus Schmidt (COER13), Laudator Walter Hirche (Deutsche UNESCO-Kommission e.V.).

Berlin, 1.3.2016 – OER-Fachforum und Preisverleihung zum OER-Award 2016. Das Foto steht unter der Lizenz CC BY 4.0 (https//creativecommons.org/licenses/by/4.0/legalcode). Als Urheber soll ‚ Thomas Trutschel, Photothek ‚ genannt werden. — – hier: Landesvertretung Schleswig-Holstein.

//platform.twitter.com/widgets.js

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s