Einladung: Neue Medien Talks der Universität Innsbruck 9. Juni 2016

Am 9. Juni bin ich beim Neue Medien Talks der Universität Innsbruck und trage dort vor zum Titel: „Tausend tolle Sachen – Wer, wie, was? Offene Bildungsressourcen (OER) in Hochschulen.“

Ausgehend von der Definition des Begriffs „offene Bildungsressourcen“ (engl. open educational resources, kurz OER) werden Beispiele aus dem Hochschulkontext vorgestellt, erklärt wie man sich bei der OER-Entwicklung beteiligen kann und was daran für Hochschulen und Hochschullehrende so attraktiv ist.

Bildschirmfoto 2016-05-03 um 21.42.17

 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: