20 Jahre TV-frei

Seit 20 Jahren TV-frei. Weil ich zur Preisverleihung für einen Fernsehpreis eingeladen wurde, habe ich zum ersten Mal seit langem darüber nachgedacht.

  • Ich habe nicht den Eindruck, etwas verpasst zu haben oder etwas zu verpassen 🙂
  • Ja, manchmal kann ich nicht mitreden, aber da höre ich dann nur zu und staune halt, was andere so bewegt.
  • Und ich erkenne viele Politiker/innen und Promis nicht am Bild, wenn sie nicht halbwegs oft auch online oder in Zeitungen abgebildet sind. Schauspieler/innen von Soaps usw. kenne ich natürlich auch nicht.
  • Ich hatte immer befürchtet, dass mich mal meine Kinder dazu zwingen könnten, einen TV anzuschaffen – aber das ist dank YT und Co. ja sowieso obsolet. Trotzdem waren und sind wir TV-los immer noch eine Ausnahme.
  • Und ja, die GEZ-Post ist nervig. Nein, sie geben nicht auf.
  • Beim Essen läuft nie TV und wir essen auch nicht am Sofa. Das nur so nebenbei 😉
  • Fussballspiele werden außer Haus verfolgt. Ja, da braucht es Toleranz bei den Fans. Weitestgehend vorhanden…. 😉

Bei der Jüngsten ist die Werbung bei YT und die YT-Kinder-Vlogs eine echte Plage geworden – nur fehlt mir noch eine echte Alternative, zumal wir auch nur noch Laptops ohne DVD-Player haben bzw. die Player solche Sensibelchen sind, dass es ewig braucht bis mal eine der DVDs wirklich gelesen werden kann. Aber zurück zum TV? Sicher nicht. 😉

Advertisements

2 Gedanken zu „20 Jahre TV-frei

  1. Unsere Großfamilie mit vielen Kindern setzt „Fernsehen“ sparsam ein. Alles läuft bei uns online über PC – Linux/Kodi. Die Kinder schauen den Kinderkanal Kika und gerippte DVDs im mp4 Format von der Festplatte. Auch ZDF, zum Beispiel „Der Bergdoktor“ wird Samstag von den Kindern geschaut. Die Größeren (ab 13) haben eigene Filmabende am Wochenende. Wir denken, dass wir (als Eltern) mit dem „reduzierten“ Angebot, welches RTL II und Andere ausschließt, einen Kompromiss anbieten, der für alle „verdaulich“ daher kommt;) Auch bei Uns gibt es „medien-freies“, gemeinsames Essen am Tisch, „manuelle“ Spiele am Abend und gemeinsame Ausflüge:)

    Grüße Andreas

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s